Tags

Tags

Julia Taubenberger

Silicon Valley trifft deutsche Bürokratie: Agilität im öffentlichen Sektor

Heute spreche ich mit Julia Taubenberger über Agilität im öffentlichen Sektor. Sie wird in wenigen Tagen ihr zweijähriges Masterstudium im Bereich Diversity and Change...

Scrum Master ist nicht gleich Scrum Master

In den letzten Jahren sind viele, nein sogar fast alle Unternehmen auf den agilen Zug aufgesprungen. Jedes Unternehmen hat Scrum Master oder Agile Coaches selbst eingestellt oder externe Dienstleister damit beauftragt, diese Rollen zu besetzen. Aber wo bekommt man eigentlich gute Scrum Master / Agile Coaches her?

Caring statt Controlling – wie Sie Ihr Team durch stürmische Zeiten navigieren

Remote Leadership erfordert von Führungskräfte besonderes Einfühlungsvermögen für die Situationen der Mitarbeiter. Sie müssen keine Superkräfte entwickeln, aber mehr Menschlichkeit wird Ihnen und Ihrem Team gut tun.

Remote Work: So motivieren Führungskräfte ihre Mitarbeiter auch im Home-Office – Podcast und Interview...

Remote-Mitarbeiter können sich schnell isoliert und einsam im Home Office fühlen. Führungskräften tragen eine eine besondere Verantwortung für die Motivation innerhalb des Teams. Was sonst persönliche Interaktion und Kommunikation an Motivation schafft, muss nun remote durch andere Herangehensweisen erreicht werden. Wie motiviert man Mitarbeiter auch remote?

Remote Leadership – Koordination stiftet Ruhe und Teamgefühl

Die gegenwärtige Arbeitssituation stellt Führungskräfte vor eine große Koordinationsaufgabe. Doch durch Reflexion mit den richtigen Fragen können sie Orientierung, Ruhe und Teamspirit stiften.

Remote Leadership im Krisenmodus – Wie Führungskräfte remote ihr Team erfolgreich lenken

Kommunikator, Koordinator, Krisenmanager - Führungskräfte, die ihr Team von einem Tag auf den anderen remote lenken und zusätzlich Geschäft sichern müssen, werden einem immensen Stresstest unterzogen. Micromanager tun sich jetzt noch schwerer als im Normalbetrieb. Die richtige Balance von (virtueller) Präsenz und Loslassen ist für Chefs im Ausnahmezustand die Tugend der Stunde.

Disruptive Digitalisierung in Corona-Zeiten: Wie gelingt die erfolgreiche Umstellung auf Remote Work? – Podcast...

Arbeiten in Zeiten der Corona-Krise - eine Veränderung, die uns in unserem neuen Arbeitsalltag mit einer Reihe von Hürden konfrontiert. Eine Belastungsprobe für Mitarbeiter und Führungskräfte im Home Office. Wie geht ein Unternehmen, für das Remote Work bisher eher ein Fremdwort war, mit dieser plötzlichen Veränderung um? Wie kann eine so plötzliche Digitalisierung stattfinden? Und wie nimmt man die Mitarbeiter mit?

Energiewirtschaft: IT ist Business und Business ist IT – Podcast und Interview mit Marcus...

Mit Marcus Warnke sprechen wir) über den Aufstieg von „cloud-native-Companies“ wie powercloud oder epilot und darüber, was das über den Wandel der IT im Energiesektor sagt.

Führung und Glaubenssätze – Podcast und Interview mit Eva-Lotte Gnüg und Matthias Uebel

Glaubenssätze im organisationalen Kontext sind Teil jeder Unternehmenskultur. Diese haben einen erheblichen Einfluss bei der Umsetzung von Veränderungen im Unternehmen, ob im Rahmen der...

Agiles Controlling – Podcast und Interview mit Janine Hagemann

Der Wunsch von Unternehmen, agil zu sein, um in VUCA-Zeiten schnell zu reagieren, steigt immens. Die IT ist oft Vorreiter im „agil werden“, andere Bereiche sehen sich eher bedroht durch den Wandel, hier allen voran das Controlling. Wie ein „Agiles Controlling“ aussehen kann, erläutert Janine Hagemann im Interview.