Die aktuellen News im Überblick

#Strategie

Exchanges #215: Wer jetzt durchstarten kann

Der Jahreswechsel ist eine gute Möglichkeit, um vorauszuschauen. Dementsprechend wagen Jochen Krisch und Marcel Weiß zum Start ins neue Jahr einen Blick voraus und spekulieren in ihrem Podcast „Exchanges“, wo in den nächsten Jahren die größten Potentiale des Onlinehandels liegen werden.

>> Exciting Commerce

Prognose: E-Commerce-Anteil am Einzelhandelsumsatz wird bis 2024 nochmals deutlich steigen

Eine Prognose für die nächsten fünf Jahre wagte auch das Marktforschungsinstitut ibi research. Demnach wird der Onlineanteil am Einzelhandelsumsatz in den kommenden Jahren deutlich anziehen. Im Vergleich zu den Prognosen der Vorjahre wird aber ein langsamerer Anstieg erwartet.

>> ibi research

#B2B

How to create a high-tech B2B customer experience

Wie lässt sich im Jahr 2019 eine überzeugende Customer Experience im B2B-Hightech-Geschäft aufbauen? Ursa Mihajlovic gibt im Blog „The Future of Customer Engagement and Commerce“ einige wertvolle Tipps.

>> The Future of Customer Engagement and Commerce

#E-Food

Darum bleibt der Online-Handel mit Lebensmitteln ein hartes Brot

Wieso fällt es E-Food-Anbietern so schwer, ihren Service in Deutschland zu etablieren? Eine Studie der Beratungsgesellschaft Capgemini hat sich mit dieser Frage beschäftigt und Optionen für Händler erarbeitet.

>> Onlinehändler-News

Food aus dem Netz – ein Blick in den Markt

Auch das „E-Commerce-Magazin“ beschäftigt sich in einem Artikel mit dem Onlinelebensmittelhandel. Das Ergebnis ist ein lesenswerter Überblick über einige Wettbewerber und Herausforderungen im deutschen Markt.

>> E-Commerce-Magazin

So behauptet sich Yummy als Local Player mit $250m Umsatz

Häufig genügt ein Blick ins Ausland, um spannende Geschäftsmodelle für den Onlinelebensmittelhandel zu entdecken. Mit Yummy stellt Jochen Krisch in seinem Blog ein Unternehmen vor, der sich als Local Player in Los Angeles versteht. Hätten solche lokalen Anbieter auch in Deutschland eine Chance?

>> Exciting Commerce

#Omnichannel

Digitalisierter PoS: Mehr als nur ein stationärer Laden

Die Verzahnung von Offline und Online stellt zahlreiche Händler vor erhebliche Herausforderungen. In ihrem Artikel für „Internet World“ wirft Redakteurin Christiane Fröhlich einen Blick auf zwei Positivbeispiele.

>> Internet World

#Internationalisierung

Expansion nach China: Alternativen zu Alibaba

Wer sich mit einer Expansion ins Reich der Mitte beschäftigt, stößt schnell auf die Handelsriesen Alibaba und JD.com. Dabei gibt es noch zahlreiche andere Einstiegsmöglichkeiten in den chinesischen Markt. „Internet World“-Autorin Daniela Zimmer stellt einige Alternativen vor.

>> Internet World

Polen – Der unterschätzte Absatzmarkt

Obwohl Polen der östliche Nachbar Deutschlands ist, steht es bei Internationalisierungsprojekten meist nicht ganz oben auf der Prioritätenliste. Zu Unrecht? Franziska Patzer von InterCultural Elements wirft einen Blick auf die polnische E-Commerce-Landschaft.

>> Onlinehändler-News

#Studien

PwC-Studie: Differenzierte Akzeptanz für Dynamic Pricing

Zahlreiche Händler setzen auf dynamische Preisanpassungen. Doch wie stehen die Kunden zu dieser Strategie? Das Beratungsunternehmen PwC hat Konsumenten befragt und herausgefunden: Es kommt auf die Produktkategorie an, ob Kunden Dynamic Pricing akzeptieren.

>> eCommerce-Vision