Die aktuellen News im Überblick

#Strategie

Kopflos in die Zukunft – Wem nutzt Headless E-Commerce?

Headless E-Commerce Systems sind derzeit ein Trendthema. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff? Und für wen können die „kopflosen“ Systeme tatsächlich eine Lösung sein? Ein Gastbeitrag auf im Portal „Shopanbieter“ versucht, Licht ins Dunkel zu bringen.

>> Shopanbieter

CC#24 | Dr. Roman Zenner (Shoptech Blog)

Was sollten Unternehmen bei der Auswahl eines Shopsystems beachten? Dieser Frage geht Armand Farsi in seinem aktuellen Podcast bei „Commerce Corner“ nach. Gemeinsam mit Dr. Roman Zenner, Betreiber des „ShopTechBlogs“, beleuchtet er zahreiche Trends.

>> Commerce Corner

#E-Food

Fisch per Post – wie Digitalisierung den Handel verändert

Seit 2013 bietet der Fischgroßhändler Deutsche See sein Sortiment online auch Privatkunden an. Wie das Unternehmen diesen Schritt bewältigt hat und welche Rolle dabei die bereits vorhandene Logistikinfrastruktur spielte, schildert das Magazin „buten un binnen“ in einem lesenswerten Hintergrundbericht.

>> Buten un binnen

Voice Commerce: Kunden binden und begeistern

Werden sich digitale Sprachassistenten zukünftig zu Gatekeepern im Lebensmitteleinzelhandel entwickeln. Die Redaktion des ECC Köln hat mit Jörg Hirt, Rewe digital, und Dirk Hörig, commercetools, über das Thema gesprochen und sie um eine Zukunftsprognose gebeten.

>> ECC Köln

Exchanges #210: Die Foodmärkte heute und morgen

Vor kurzem berichtete Jochen Krisch von der ersten Groceryshop-Konferenz in den USA. Seine Eindrücke von der Konferenz nahm der „Exciting Commerce“-Betreiber nun zum Anlass, die spannendsten Entwicklungen im Foodsektor und ihre Auswirkungen auf den Rest des Handels in einem Podcast mit seinem Kollegen Marcel Weiß zu diskutieren.

>> Exciting Commerce

#Marktplätze & Plattformen

Plattformen 2025: Wie die Goliaths um die Davids kämpfen (müssen)

Die K5 2018 ist bereits seit ein paar Monaten Geschichte. Am Erkenntniswert der damaligen Vorträge hat dies jedoch nichts geändert. Eine der spannendsten Präsentationen der Konferenz teilte Jochen Krisch nun in seinem Blog „Exciting Commerce“: In seinem Vortrag beschäftigt sich Marcel Brindöpke, CEO von heyconnect, wie sich Marktplatz- und Plattformanbieter in den nächsten Jahren wandeln müssen, um erfolgreich zu sein.

>> Exciting Commerce

#B2B

Die Plattentektonik der B2B-Plattformökonomie mit Dr. Holger Schmidt

Wie können B2B-Unternehmen von der Plattformökonomie profitieren? Im Podcast mit dem B2B-Commerce-Blog „Warenausgang“ gibt Dr. Holger Schmidt, Journalist und Lehrbeauftragter der TU Darmstadt, einige erkenntnisreiche Einblicke.

>> Warenausgang

#Omnichannel

Verbraucherumfrage „Click & Collect“

Ist Click & Collect tatsächlich ein Erfolgsmodell? Glaubt man einer aktuellen Studie des bevh und des Paymentdienstleisters Boniversum, ist dies definitiv der Fall. Demnach haben 60 Prozent aller Befragten, schon einmal Ware online bestellt und diese zur Abholung in eine nahegelegene Filiale liefern lassen.

>> Boniversum

#Internationalisierung

Der spanische Online-Handel und alles, was man darüber wissen sollte

Der spanische Markt gehört zu den größten in Europa. Grund genug, sich die Eigenheiten der spanischen E-Commerce-Landschaft genauer anzuschauen. In einem Gastbeitrag im Magazin „Onlinehändler-News“ gibt Lydia Meißner von InterCultural Elements wertvolle Hinweise.

>> Onlinehändler-News

#Studien

So relevant ist Whatsapp für den Kundenservice

Haben Nutzer die Wahl, ob sie über Social Media, Live-Chat oder Messenger mit einem Unternehmen in Kontakt treten wollen, wählen die meisten WhatsApp. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Yougov und Messenger People.

>> Horizont

Share